Spendensumme Benefizkonzert

Das Benefizkonzert von Hoamspü vor der Welser Stadthalle brachte 18.000 Euro für ein Welser Jugendprojekt ein.

Das 10 Jährige Jubiläum, das wir gemeinsam mit euch vor der Welser Stadthalle gefeiert haben, war ein voller Erfolg. :-) 

Gemeinsam mit der Wels Marketing & Touristik GmbH und dem KIWANIS Club ist es uns gelungen, 18.000 Euro für ein Welser Jugendprojekt zu sammeln. Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen.

10.000 Euro stammen aus dem Speise- und Getränkeverkauf, die restlichen 8000 Euro aus dem Verkauf der Eintrittskarten.

Dies wäre natürlich ohne unsere 1500 Besucher nicht möglich gewesen.

 

Vielen Dank noch einmal an unsere tollen Fans & Partner an diesem Abend!

 

Benefizkonzert-Hoamsp-Konzertklein.jpg

Bildtext:

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl, Walter Bostelmann (Bandleader "Hoamspü"), Kulturstadtrat Johann Reindl-Schwaighofer, Martin Schneider (Präsident Kiwanis Club Wels), die Kiwanis Club-Mitglieder Peter Kowatsch und Robert Reif sowie Jugendreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (v.l.).

 

MEDIENBERICHTE

http://www.wels.at/20160808-Benefizkonzert-brachte-18-000-Euro-ein.html?:hp=3

OÖ Nachrichten, 9.8.2016, Welser Zeitung S.25, "Hoamspü hilft"